Plissee ohne bohren

Plissee ohne bohrenPlissee ohne Bohren

Der wesentliche Vorteil bei der Montage von Plissees besteht darin, dass sie installiert werden können, ohne großen baulichen Aufwand zu vollziehen. So ist es möglich den praktischen Sonnenschutz auch ganz ohne Bohren zu montieren. Die Zeit- und Geldersparnis ist enorm.

Es gibt zwei Arten von Montagemöglichkeiten ohne Bohren, die nachfolgend erläutert werden und die für gerade Fensterfronten geeignet sind:

Die neuartige  Stick & Fix Technik

Plissee Stick & Fix ist eine leichte Montageart, mit der Plissees mit Hilfe einer innovativen Klebetechnik von jedermann selbst angebracht werden können. Es macht jegliches Bohren überflüssig. Das hat wiederrum den Vorteil, dass kein Fachpersonal notwendig ist, welches das Plissee montiert und die Wohnung nicht verschmutzt wird.

Bei der Klebetechnik werden kleine, durchsichtige Halterungen am Fensterfalz angebracht an denen dann der Spannschuh verankert wird. Dadurch werden die Fensterrahmen nicht mit störenden Bohrlöchern belastet.  Diese Technik eignet sich für die Montage an Kunststoff- und Metallrahmen.

Die Montage mittels Klemmträgern

Diese Technik bezieht sich ebenfalls,  auf eine Montage ohne Bohren. Hier wird mit Klemmträgern gearbeitet, die mittels eines Imbusschlüssels montiert werden. An den Klemmträgern werden dann die Haltclips montiert, an denen dann später das Plissee befestigt wird. Diese Technik eignet sich für Holzfensterrahmen, Kunststofffenster und Metallrahmen.

Die Montage ohne Bohren mittels Klebetechnik oder Klemmträgern ist auch für ungeübte leicht zu bewerkstelligen.

Comments are closed.